aktualisiert am 25. Mai

Hier erfahren Sie mehr über unsere Kartgruppe.

Kartsport im AC Nordfriesland e. V.

Unser Betätigungsfeld ist der Kart-Slalom. Die Beherschung eines Fahrzeugs, Übersicht und Reaktionsschnelligkeit, diese Eigenschaften können sich Kinder aneignen. Bei dem Kart-Slalom steht zunächst nicht das Tempo im Vordergrund, Schnelligkeit ist nicht alles. Es geht in erster Linie darum, den Kurs (eine mit Pylonen abgesteckte Strecke) fehlerfrei zu umrunden. 

Es kostet für Jugendliche unter 18 Jahren jährlich 90,- € einschließlich 10,- € Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft in der Jugendgruppe.

Wir gehen davon aus, dass zumindest ein Elternteil Mitglied im Automobilclub Nordfriesland e.V. wird, damit das Training der Kinder und Jugendlichen von ihnen unterstützt werden kann.

Fehlt etwas? Bitte per Mail an vorstand@acnf.de

Hier finden Sie uns zu den Öffnungszeiten des Flughafens:

Informationen können auch beim

Automobilclub Nordfriesland e.V.
Sabrina Ewald, Jugendleiterin
Tel.: Telefon: 04841 / 720789 Handy: 0160 95650204
E-Mail: s.ewald@acnf.de  angefordert werden. 

Trainingszeiten
Achtung:
Das Training ist wegen der COVID-19-Pandemie ab 4. Mai in eingeschränktem Umfang wieder möglich. Interessierte sollten sich mit unserer Jugendleiterin Sabrina Ewald abstimmen. Trainingsteilnehmer müssen eigenes Desinfektions-mittel etwa in Form von Spray oder von Desinfektionstüchern mitführen. Ferner sind Mund-und Nasenschutzmasken erforderlich. Auch ist geeignete Kleidung für den Aufenthalt im Freien mitzuführen, da der Gruppenraum gesperrt bleiben muss. Ferner sind während des Trainings die bekannten Abstands- und Hygienevorschriften zu beachten!

Regeln dazu siehe unter 'Trainingspläne'

Das Training der Kartgruppe findet in der Regel Mittwochs und Sonnabends statt und orientiert sich an dem dafür gesondert erstellten Trainingsplan  (Hinweis: Die zeitlichen Festlegungen können sich kurzfristig ändern; dies wird in der Gruppe z. B. über WhatsApp kommuniziert):

Mittwoch: 17:00 - 18:30 Uhr, Training nur für Wettbewerbsfahrer, Flughafen Schwesing.
Sonnabend: 10:00 - 13:00 Uhr,  A. Training für Unerfahrene und Aufbautraining
                                                  B. Training nur für Wettbewerbsfahrer, Flughafen Schwesing.
                                                  C. Im Winterhalbjahr Fitnesstraining in der Sporthalle (Sport und Spiele)

Kostenfreies Probetraining ist nach gesonderter Vereinbarung mit dem Trainerteam möglich. Schutzhelm und Handschuhe werden gestellt, die Kleidung sollte Arme und Beine bedecken. Jeweils zum Saisonbeginn können auch 'Schnupperkurse' angeboten werden, sofern für die Neuaufnahme von Kindern in die Kartsparte Raum ist.